Tribal Dance ist ein synchroner, improvisierter Gruppentanz ohne Choreografie. Bewegungselemente aus dem spanischen, indischen und orientalischen Tanz werden vermischt mit modernen Richtungen wie Breakdance und Modern Dance.

Grundlage für den gemeinsamen Tanz ist das gleichberechtigte Agieren der Tänzerinnen mit ständigem Führungs- und Formationswechsel, somit entstehen immer wieder neue Tänze. Dieser Tanzstil ist besonders gut zum spontanen Tanzen von unbekannter Musik oder Livemusik geeignet, wird aber auch zu mittelalterlichen Klängen, HipHop, Gothic und Techno-Musik getanzt.

Tribal Dance ist stolz und kraftvoll, einfach anders und aufregend!